Automatische Gesichtserkennung in Facebook aktiviert

Bereits vor einiger Zeit hat Facebook ohne Ankündigung die automatische Gesichtserkennung auch für Mitglider außerhalb der USA aktiviert. Facebook durchsucht hochgeladene Bilder nun automatisch nach Gesichtern und ordnet diese automatisiert zu. Wer nicht möchte, daß sein Gesicht automatisch erkannt und zugeordnet wird, muss die Funktion in Facebook manuell deaktivieren. Wird diese Funktion nicht deaktiviert, schlägt Facebook jedesmal wenn man auf einem Foto erkannt wird, den eigenen Namen als Markierung vor.

Abschalten lässt sich diese automatische Gesichtserkennung in den Datenschutzeinstellungen des eigenen Profils.
Konto -> Privatsphäre-Einstellungen -> Benutzerdefinierte Einstellungen -> Freunden Fotos von mir vorschlagen

Die Gefahr dieser Funktion liegt zum Beispiel darin, das Bilder von dritten hochgeladen werden und man selbst (an ungewünschten Orten, in peinichen Situtationen etc.) automatisiert erkannt und markiert wird.
Nach eigenen Angaben besitzt auch Google eine Gesichtserkennung für Bilder, setzt diese derzeit jedoch nicht ein, da hiermit zu große Gefahren verbunden sind.



Tintenmarkt, Shop für Druckerzubehör und Hardware

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.