Installation von PHP in IIS7

Nach wie vor ist der Internet Information Store (kurz IIS) von Microsoft einer der weit verbreiteste Webserver im Internet. Immer öfter werden Server installiert die den IIS nutzen und auch diese Server benötigen natürlich PHP. Doch wie wird PHP in einen IIS integriert? Eigentlich ganz einfach, wie die folgende Anleitung zeigt:

  1. Installation
    1. IIS installieren
      1. Zuerst muss der IIS im Servermanager (Windows Server 2008 / 2008 R2) installiert werden (siehe Serverrollen im Servermanager)
      2. Bei der Installation muss darauf geachtet werden, das die Funktion „CGI“ (Unterpunkt von „Anwendungsentwicklung“) aktiviert ist. Bei einer bereits vorhandenen IIS Installation kann dieses Feature im Servermanager ohne weiteres nachinstalliert werden.
    2. PHP installieren
      1. Zuerst muss die aktuelle Version von PHP heruntergeladen werden. Für Windows gibt es spezielle Windows Binarys (Ausführbare EXE-Datei / aktuelle stabel Version), zu finden auf der Webseite http://www.php.net
      2. Bei der Installation von PHP muss die Serverart „IIS Fast CGI“ ausgewählt werden.
  2. Konfiguration
    1. PHP
      1. Nach Abschluss der PHP Installation muss Diese konfiguriert werden. Hierzu muss die php.ini im Installationsordner von PHP geöffnet werden (Standard: C:\Program Files (x86)\PHP)
      2. Die folgenden Werte müssen angepasst werden. Sollten die Zeilen auskommentiert sein, muss diese Auskommentierung rückgängig gemacht werden.
        1. modify fastcgi.impersonate von Wert 0 auf Wert 1
        2. cgi.fix_pathinfo von Wert 0 auf Wert 1
        3. cgi.force_redirect von Wert 1 auf Wert 0
        4. open_basedir auf Webserverordner des IIS ändern (Standart: C:\inetpub)
    2. IIS
      1. Im IIS Manager / Servermanager -> Serverrolle IIS bei der Handlerzuordnung überprüfen, dass PHP-Seiten mittels Fast CGI und der entsprechenden EXE (Standard: C:\Programme x86\PHP\PHP-CGI.exe) ausführt wird
      2. Bei den Standardseiten kontrollieren, dass die index.php nach der index.html und der index.htm ausgeführt wird.



1822direkt

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.